DOZENT*INNEN

Dan Chisholm

Daniel Chisholm arbeitet seit vielen Jahren als freier Cutter, Colorist und Graphics Artist an Kinofilmen, Dokumentarfilmen, Commercials und preisgekrönten Kurzfilmen und Musikvideos.Er unterrichtet u.a. seit 2009 an der Met Film School in London und Berlin.

Adobe Premiere Pro / After Effects

Susi Dollnig

ist Coloristin, spezialisiert auf Dokumentarfilm. Von 2012 bis 2018 arbeitete sie in NYC als In-House-Coloristin für Dokumentarfilme, Branded Content und Werbung. Ausserdem veranstaltete sie Davinci Resolve-Workshops an der NY Film Academie und war Programmkoordinatorin & Mentorin der UP.GRADE Short Courses. Seit 2019 ist sie selbständig in Deutschland und Österreich tätig.

Grading mit DaVinci Resolve

Patrick Niesler

ist seit seinen Kindheitstagen fasziniert von Musik und Geschichten. Nach dem Medienmanagement Studium und ersten beruflichen Stationen (u.a.Sony Pictures) entdeckte er seine Liebe zur Library Music (Produktionsmusik) und gründete 2015 RipCue Music. 2022 startete er zudem den Podcast „Musik im Hintergrund.“ Ein kreativer Kopf, Library Music Experte und fasziniert von Musik u. Geschichten.

Musik - Konzept, Recherche, Einsatz

Matthias Albrecht Filmeditor | Schnittassistent

arbeitete als VFX Supervisor, Finishing Artist, Dailies Colorist und Onlineeditor. Sein Schwerpunkt liegt auf der Arbeit als Schnittassistent und Filmeditor im Bereich Kino- Spielfilm und Serie. Nominierung für den Schnittpreis des Deutschen Fernsehpreises für Deutschland 89. Er ist Mitglied im BFS Bundesverband Filmschnitt Editor.

Schnittassistenz

Karsten Weissenfels

hat an der Film- & Fernsehakademie Berlin (dffb) studiert, an der er später von 2004-2018 als Dozent für Schnitt tätig war. Seit 2014 leitet er zusammen mit Karen Lönneker die Schnitt-Akademie. Neben seiner Arbeit als freier Cutter arbeitet er u.a. bei der Deutschen Welle.

Avid / DaVinci Resolve / Premiere

Cem Mete

Regisseur, Kameramann, Colorist und Cutter bei diversen Dokumentationen, Kurzfilmen, Musikvideos und Konzertaufnahmen.

Außerdem arbeitet er als Medientrainer u.a. bei der Deutschen Welle.

Avid Media Composer

Annabelle Wick

ist seit 16 Jahren Trailer-Editorin und -Producerin. Für TV-Sender, Kino und Festivals erstellt sie Trailer verschiedener Längen und Genres. Nach ihrer Ausbildung zur Cutterin beim SDR/SWR schloss sie das Studium der A/V-Medienwissenschaft an der „HFF Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg mit dem Diplom ab. Ab 2000 war sie 9 Jahre lang in der Trailerabteilung von Sat.1 beschäftigt. Seitdem ist sie selbständig.

Schnitt von Trailern / Musikschnitt

Johannes Kreutz

arbeitet seit vielen Jahren als Cutter u.a. beim ZDF, arte, NDR, MDR, Sat1, Schweizer Fernsehen SRF/TSR und Deutschen Welle TV. Als Dozent unterrichtet er Kurse und Seminare mit dem Schwerpunkt "Schnitt im TV-Bereich".

Schnitt von News & Reportagen

Oswald Schwander

arbeitet seit 25 Jahren als Sounddesigner und Dialogeditor bei Spiel- und Dokumentarfilmen, u.a. beim Studio Babelsberg. Neben vielen weiteren Projekten war er verantwortlich für das Sounddesign von „Halbe Treppe“, „Sommer vorm Balkon“ und „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ von Andreas Dresen. 

Seit 2004 hat er ein eigenes Tonstudio in der Schweiz und ist auch als Filmkomponist tätig.  

www.schwander-sounddesign.ch

Sounddesign

Alexandra Hölzer

ist Rechtsanwältin in der Kanzlei Hölzer und auf Medienrecht, Urheber- und Verlagsrecht, Arbeitsrecht, gewerblichen Rechtsschutz, Lizenzrecht und Markenrecht spezialisiert.

Vertrags- & Urheberrecht

Karen Lönneker

arbeitet seit vielen Jahren als Cutterin bei Spiel- und Dokumentarfilmen. Sie war über zehn Jahre Dozentin an der Film- u. Fernsehakademie Berlin (dffb) und ist zusammen mit Karsten Weissenfels Gründerin und Leiterin der Schnitt-Akademie.

Spielfilmschnitt / Dokumentarfilmschnitt

Sabine Brose

arbeitet seit 1996 als Editorin. 1998 gewann sie den „Best Editing Award“ des AFI Los Angeles Filmfestival und 2013 den „Deutschen Kamerapreis Schnitt“. Als Dozentin unterrichtet sie an den Filmakademien Wien und Baden- Württemberg sowie an der ifs Köln. Sie ist Mitglied der Deutschen Filmakademie e.V. und des Bundesverbandes Filmschnitt Editor e.V. Neben ihrer Arbeit als Editorin studierte sie an einer Clownsschule und spielt in Berlin Improvisationstheater.


Szenischer Schnitt

Christoph Dechant

montiert seit seinem Studium an der hff Potsdam-Babelsberg Dokumentarfilme, Spielfilme und Magazinsendungen & News (RBB Kultur, Brisant, ARD). Darüberhinaus ist er Dozent u.a. an der Filmuniversität Babelsberg, UDK Berlin (Stg. Kulturjournalismus), Filmarche e.V. und der Schnitt-Akademie.

News & Reportagen

Andreas Dahn

ist seit 2001 als Visual Effects Artist & Regisseur tätig und arbeitete als Compositing Artist u.a. an „Game of Thrones“, „Grand Budapest Hotel“ und Marvels „Guardians of the Galaxy 2“. An der Filmakademie Baden-Württemberg studierte er Szenische Regie. Darüber hinaus hat er praktische Erfahrung im Filmmodellbau und Virtual Reality. 

Weitere Infos unter www.andreas-dahn.de.

Nuke / After Effects

Dieter Primig

hat an der FH Salzburg und der UCLA in Los Angeles studiert. Er arbeitet als Regisseur und Filmeditor und unterrichtet neben der Schnitt-Akademie auch an der MetFilm School Berlin.

Adobe Premiere, DaVinci Resolve, FCPX

Meike Deutscher

arbeitet seit 2008 als freier Digital Matte Painting Artist an Kinofilmen, TV Produktionen, Animationsfilmen und Commercials. 

Sie hat Innenarchitektur an der FH Hannover studiert. 

Matte Painting

KONTAKT

+ 49 + 30  698 07 888

Schnitt-Akademie

Rungestr.25 / 10179 Berlin

IMPRESSUM